Russisch lernen

Russisch

Muttersprachler
160 Millionen
Zweitsprachler
120 Millionen

Weltkarte RussischWeltkarte: Länder mit Russisch als Amtssprache
Weltkarte RussischWeltkarte: Länder mit Russisch als Amtssprache

Russisch ist eine ostslawische Sprache und wird in sehr vielen Staaten der GUS und in den baltischen Staaten gesprochen. In Russland ist sie die offizielle Amtssprache. Auch in Weißrussland, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Ukraine, Moldawien, Transnistrien, Abchasien und in Südossetien ist Russisch eine der Amtssprachen. Insgesamt sprechen 280 Millionen Menschen Russisch, wovon 160 Millionen Muttersprachler sind. Die Länder mit den meisten russischsprachigen Einwohnern sind neben den osteuropäischen Ländern auch noch die Vereinigten Staaten, Israel und Deutschland. Der Grund liegt in der Zahl der Immigranten. Bemerkenswert ist auch die Verwendung in der Wissenschaft und der Technik. Russisch ist hier die vierthäufigste Sprache, aus welcher Bücher übersetzt werden. Viele bekannte Forscher entstammen aus osteuropäischen Ländern und veröffentlichen Ihre Werke in der Sprache.

Russisch online lernen

Russisch lernen ist mit dem richtigen System einfach. Am geeignetsten ist es, wenn man Russisch online lernen kann. Eine neue Sprache kennen zu lernen kann sehr viel Freude bereiten. Das Lernen online bietet viel Freiraum und lässt einen individuellen Lernplan zu. Vor allem neben dem Beruf ist Russisch online lernen eine effektive und zeitsparende Möglichkeit. Durch Russisch online lernen entfallen lange Anfahrtszeiten und Sie können Russisch lernen, wann immer Sie möchten. Die Kosten sind bei einem Präsenzkurs oftmals höher und die Themen werden dort in der Regel nur oberflächlich behandelt. Bei einem Onlinekurs haben Sie die Möglichkeit die Sprache von Grund auf in all ihren Einzelheiten zu lernen, um sich in der Praxis bestens verständigen zu können.

Russische Online-Sprachkurse

Russische Fernkurse

Russisch lernen mit einem Fernkurs bietet dir die Möglichkeit Zuhause und während deines Berufes zu lernen. Du brauchst nicht extra Urlaub zu nehmen und lange anzureisen. Regelmäßig bekommst du bei einem Fernkurs die neuen Lerninhalte nach Hause geschickt.

passende Sprach-Fernkurse
Fernkurse von SGD Flagge russisch Russisch Fernkurs
Fernkurse von Hamburger Akademie für Fernstudien Flagge russisch Russisch schnell und sicher

Auf Sprachreisen Russisch lernen

Auf einer Sprachreise kannst du schnell dein Russisch verbessern. Durch gut ausgebildete Schulen in den Ländern vor Ort und das tägliche Leben in russisch-sprachigen Ländern ist der Lernerfolg sehr groß. Außerdem lernst du auf einer Sprachreise viele neue Menschen kennen, die du vielleicht dein Leben lang nicht mehr vergessen wirst.

Warum Russisch lernen?

Karriere fördern

Wenn Du Russisch lernst, verbesserst Du deine Berufschancen. Fließend und verhandlungssicher Russisch sprechen macht Dich beruflich viel flexibler. Du kannst besser mit Kollegen und Geschäftspartnern zusammen arbeiten und neue Positionen in deinem Unternehmen besetzen oder neue Aufträge von Kunden erhalten.

Liebe und Beziehung

Flirte und Unterhalte dich auf Russisch und lerne so viele neue interessante Menschen kennen – und vielleicht ja sogar jemanden fürs Leben, den du ohne Russisch niemals kennen gelernt hättest. Wenn Du in einer zweisprachigen Beziehung lebst, verbesserst Du durch ein perfektes Russisch deine Kommunikation mit deinem Partner und kannst so eine noch nähere Beziehung aufbauen.

Reisen und Entdecken

Erweitere deinen Horizont, indem Du reist und die Welt erkundest. Wenn Du dich auf Russisch unterhalten kannst, wirst Du viel mehr von der lokalen Kultur entdecken können, was dir sonst verschlossen bleiben würde.

Buch-Empfehlungen
Langenscheidt