Japanisch lernen

Japanisch

Muttersprachler
127 Millionen

Weltkarte JapanischWeltkarte: Länder mit Japanisch als Amtssprache
Weltkarte JapanischWeltkarte: Länder mit Japanisch als Amtssprache

Die japanische Sprache ist sehr ungewohnt und natürlich auch total vielfältig. Alleine schon die Schriften sind ziemlich kompliziert zu verstehen. Japanisch wird natürlich in Japan gesprochen, aber auch in vielen Teilen Südkoreas als Zweitsprache genutzt. Haben Sie vor, Japan zu besuchen, ob als Urlaubsreise oder geschäftlich, sollten Sie mindestens die Grundlagen der japanischen Sprache können um sich verständigen zu können.Natürlich können Sie Japanisch lernen, in dem Sie sich viel mit Japanern unterhalten. Doch nicht bei jedem ist dies möglich. Eine andere Möglichkeit ist natürlich auch die, sich die japanische Sprache selber beizubringen, in dem man eine Sprachschule besucht oder aber auch die Alternative Japanisch online lernen wählt, was immer beliebter wird.

Japanisch online lernen

Mittlerweile gibt es im Internet sehr viele Anbieter, in denen man Japanisch online lernen kann. Dies meist für sehr günstige Preise oder sogar ganz kostenlos. Es werden Seiten angeboten in denen Sie nur die Vokabeln lernen können oder gar ganze Sätze, mit denen Sie sich auch bestens unterhalten können. Entscheiden Sie sich für die Alternative Japanisch online lernen, haben Sie natürlich viele Vorteile. Zum einen können Sie sich das Japanisch lernen so einteilen, wie es Ihnen von der Zeit her passt. Zum anderen spielt der Ort, an dem Sie lernen, auch überhaupt keine Rolle. Ob Sie von zu hause aus oder im Park Japanisch lernen ist ganz Ihnen überlassen. Denken Sie an die Kosten und die festgesetzten Zeiten in Sprachschulen, sind Sie mit dem Japanisch lernen über das Internet sicherlich auf der besseren Seite. Sie sind nicht eingeengt und können Ihrem Job wie auch davor nachgehen. Beherrschen Sie die Grundlagen der japanischen Sprache, können Sie sich bestens in Japan verständigen und auch stets darauf aufbauen. Man lernt schließlich nie aus.

Japanische Online-Sprachkurse

Japanische Fernkurse

Japanisch lernen mit einem Fernkurs bietet dir die Möglichkeit Zuhause und während deines Berufes zu lernen. Du brauchst nicht extra Urlaub zu nehmen und lange anzureisen. Regelmäßig bekommst du bei einem Fernkurs die neuen Lerninhalte nach Hause geschickt.

Auf Sprachreisen Japanisch lernen

Auf einer Sprachreise kannst du schnell dein Japanisch verbessern. Durch gut ausgebildete Schulen in den Ländern vor Ort und das tägliche Leben in Japan ist der Lernerfolg sehr groß. Außerdem lernst du auf einer Sprachreise in Japan viele neue Menschen kennen, die du vielleicht dein Leben lang nicht mehr vergessen wirst.

Warum Japanisch lernen?

Karriere fördern

Wenn Du Japanisch lernst, verbesserst Du deine Berufschancen. Fließend und verhandlungssicher Japanisch sprechen macht Dich beruflich viel flexibler. Du kannst besser mit Kollegen und Geschäftspartnern zusammen arbeiten und neue Positionen in deinem Unternehmen besetzen oder neue Aufträge von Kunden erhalten.

Liebe und Beziehung

Flirte und Unterhalte dich auf Japanisch und lerne so viele neue interessante Menschen kennen – und vielleicht ja sogar jemanden fürs Leben, den du ohne Japanisch niemals kennen gelernt hättest. Wenn Du in einer zweisprachigen Beziehung lebst, verbesserst Du durch ein perfektes Japanisch deine Kommunikation mit deinem Partner und kannst so eine noch nähere Beziehung aufbauen.

Reisen und Entdecken

Erweitere deinen Horizont, indem Du reist und die Welt erkundest. Wenn Du dich auf Japanisch unterhalten kannst, wirst Du viel mehr von der lokalen Kultur entdecken können, was dir sonst verschlossen bleiben würde.

Buch-Empfehlungen
Langenscheidt