Sprachreisen und Sprachkurse per Bildungsgutschein

Nicht jeder kann sich eine Sprachreise im Ausland oder auch im Inland leisten. Doch es ist nicht unmöglich, dass du deshalb auf eine solche Sprachreise verzichten musst, denn du hast die Möglichkeit eine Sprachreise per Bildungsgutschein zu absolvieren. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten, da nicht jeder einen solchen Bildungsgutschein, der den Großteil der Kosten übernimmt, erhält. Was ein Bildungsgutschein ist und wer ihn beantragen kann, erkläre ich dir im nachfolgenden Artikel.

Der Eifelturm in Paris: Highlight der Sprachreise

Der Eifelturm in Paris: Highlight der Sprachreise

Was ist ein Bildungsgutschein und wer kann ihn erhalten?

Ein Bildungsgutschein ist ein Gutschein, der einen Großteil der Kosten für einen Sprachkurs oder eine Sprachreise übernimmt. Vor allen Dingen arbeitslose Personen, die eine abgeschlossene Berufsausbildung haben oder aber mindestens drei Jahre gearbeitet haben, können einen Bildungsgutschein für Sprachreisen beantragen. Doch auch erwerbstätige Hilfebedürftige, die zusätzlich Hartz 4 erhalten, haben die Möglichkeit einen solchen Bildungsgutschein für eine Sprachreise oder einen Sprachkurs zu erhalten. Dabei ist es dennoch einfacher einen solchen Gutschein für einen Sprachkurs zu beziehen, als einen Bildungsgutschein für eine Sprachreise.

Beantragen kann ihn jeder Arbeitslose, der seine Einstellungschancen dadurch erhöhen kann. Hierfür ist entweder die Agentur für Arbeit oder der Jobcenter für Hartz 4 Empfänger zuständig. Lasst den Kopf nicht hängen, wenn vorerst eine Ablehnung kommt. Legt Widerspruch ein und hofft, dass dieser dann bewilligt wird. Denn die Agenturen lehnen leider die ersten Anträge grundsätzlich ab.

Der Bildungsgutschein

Natürlich hast du keinen gesetzlichen Anspruch auf einen solchen Bildungsgutschein. Hast du das Glück, dass dein Sachbearbeiter gut gestimmt ist, musst du den Bildungsgutschein für eine Sprachreise oder einen Sprachkurs innerhalb von drei Monaten einlösen, da er sonst verfällt. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass der Gutschein verlängert werden kann oder auch einer neuer Bildungsgutschein ausgestellt wird, wenn du in dieser Zeit keine zertifizierten Anbieter von Sprachkursen oder einer Sprachreisen gefunden hast. Auch bei Krankheit oder sonstigen unvorhergesehenen Dingen kann der Gutschein von den Agenturen verlängert oder neu ausgestellt werden. Auf dem Gutschein wird dann das Bildungsziel stehen und in der Regel sind diese auch regional beschränkt einlösbar. Daher solltest du dich bereits vorher informieren, welcher Anbieter in deiner Region Sprachkurse anbietet.

Zwar etwas teurer, aber auch um so besonderer: Eine Sprachreise in Venedig, Italien

Zwar etwas teurer, aber auch um so besonderer: Eine Sprachreise in Venedig, Italien

Der Bildungsgutschein für Sprachreisen im Ausland

Leider ist es in Deutschland relativ schwer, eine Sprachreise per Bildungsgutschein durchzuführen. Die Agenturen sind auf Sparkurs und wer eine Sprachreise mit einem Bildungsgutschein beantragt, wird meist mit der Begründung darauf hingewiesen, dass es in Deutschland sehr viele qualifizierte Sprachkurse in der Region gibt. Jedoch bleibt eine geringe Chance, eine Sprachreise finanziert zu bekommen, wenn du sie als sogenannte Bildungsreise beantragst. Dabei kann die Höhe des Zuschusses für eine solche Bildungsreise aber nicht pauschal beantwortet werden, da dies natürlich wieder von der Laune des Sachbearbeiters abhängt. Die weitere Möglichkeit wäre, wenn du dich über ein Stipendium oder auch Auslands-BAföG informierst, um so finanzielle Hilfen in Anspruch nehmen zu können. Denn große Chancen bestehen leider nicht, einen Bildungsgutschein für Sprachreisen zu erhalten. Daher solltest du dir auch andere Möglichkeiten überlegen.

Sprachkurse per Bildungsgutschein

Möchtest du „nur“ einen Sprachkurs in Deutschland absolvieren, kannst du bei der entsprechenden Agentur einen Antrag stellen. Dieser wird seit Kurzem immer öfter bewilligt, da ein Sprachkurs dazu dient, eine größere Chance auf dem Arbeitsmarkt zu haben. Dies musst du aber plausibel erklären können, dass dir ein Sprachkurs wirklich hilft, Aussicht auf einen Job zu haben. Dabei musst du aber auch beachten, dass der Anbieter des Sprachkurses zertifiziert sein muss, was heißt, dass er auch Bildungsgutscheine annimmt. Also erkundige dich vorher bitte, ob dein auserwählter Sprachkurs mit einem Bildungsgutschein möglich ist.

Veröffentlicht in Blog

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Buch-Empfehlungen
Langenscheidt